Vortrag zur Entwicklung eines Kompetemzmodells historischen Denkens

Kör­ber, Andreas (8. 10. 2005): “Auf dem Wege zu einem Kom­pe­tenz­mod­ell his­torischen Denkens.” Vor­trag auf der Tagung “Geschichte denken statt pauken.” des Pro­jek­ts “FUER Geschichts­be­wusst­sein”. 8. – 10. 9. 2005 in Salzburg (St.Virgil).

Kör­ber, Andreas (8. 10. 2005): “Auf dem Wege zu einem Kom­pe­tenz­mod­ell his­torischen Denkens.” Vor­trag auf der Tagung “Geschichte denken statt pauken.” des Pro­jek­ts “FUER Geschichts­be­wusst­sein”. 8. – 10. 9. 2005 in Salzburg (St.Virgil).

Vortrag zur historisch-politischen Bildung

Kör­ber, Andreas (30. 4. 2005): “‘Poli­tikgeschichtlich­es Ler­nen’. Zur Frage der Zusam­me­nar­beit von Geschichts- und Poli­tikun­ter­richt; Eine weit­er­führende Auseinan­der­set­zung mit dem Konzept von Dirk Lange – mit Beispie­len aus dem The­men­bere­ich ‘West­fälis­ch­er Frieden’.” Vor­trag auf der Tagung des Pro­jek­ts “FUER Geschichts­be­wusst­sein” in Mün­ster.

Kör­ber, Andreas (30. 4. 2005): “‘Poli­tikgeschichtlich­es Ler­nen’. Zur Frage der Zusam­me­nar­beit von Geschichts- und Poli­tikun­ter­richt; Eine weit­er­führende Auseinan­der­set­zung mit dem Konzept von Dirk Lange – mit Beispie­len aus dem The­men­bere­ich ‘West­fälis­ch­er Frieden’.” Vor­trag auf der Tagung des Pro­jek­ts “FUER Geschichts­be­wusst­sein” in Mün­ster (veröff. in Arand u.a. Hgg. 2006).

Vortrag zur Methodik der Erfassung historischen Denkens im Projekt FUER

Kör­ber, Andreas (14. 1. 2005): “Hin­re­ichende Trans­parenz der Oper­a­tio­nen und Modi des his­torischen Denkens im Unter­richt? Erste Befunde ein­er Einzelfal­l­analyse im Pro­jekt ‘FUER Geschichts­be­wusst­sein’.” Vor­trag auf der Tagung “Empirische Forschung in der Geschichts­di­dak­tik.” Uni­ver­sität Göt­tin­gen; 14.1. 2005.

Kör­ber, Andreas (14. 1. 2005): “Hin­re­ichende Trans­parenz der Oper­a­tio­nen und Modi des his­torischen Denkens im Unter­richt? Erste Befunde ein­er Einzelfal­l­analyse im Pro­jekt ‘FUER Geschichts­be­wusst­sein’.” Vor­trag auf der Tagung “Empirische Forschung in der Geschichts­di­dak­tik.” Uni­ver­sität Göt­tin­gen; 14.1. 2005.

Ein Beitrag zur Analyse videographierter / transkribierter Unterrichtsstunden

Kör­ber, Andreas (2003): “Analyse von Geschicht­sun­ter­richt­stun­den im Pro­jekt ‘FUER Geschichts­be­wusst­sein’.” In: Zeitschrift für Geschichts­di­dak­tik 2, S. 89–101.

Kör­ber, Andreas (2003): “Analyse von Geschicht­sun­ter­richt­stun­den im Pro­jekt ‘FUER Geschichts­be­wusst­sein’.” In: Zeitschrift für Geschichts­di­dak­tik 2, S. 89–101.

Prozessmodell historischen Denkens

Has­berg, Wolf­gang; Kör­ber, Andreas (2003): “Geschichts­be­wusst­sein dynamisch.” In: Kör­ber, Andreas (2003, Hg.): Geschichte – Leben – Ler­nen. Bodo v. Bor­ries zum 60. Geburt­stag. Schwalbach/Ts.: Wochen­schau Ver­lag (Forum His­torisches Ler­nen), ISBN: 3899740904 ; S. 177–200.

Has­berg, Wolf­gang; Kör­ber, Andreas (2003): “Geschichts­be­wusst­sein dynamisch.” In: Kör­ber, Andreas (2003, Hg.): Geschichte – Leben – Ler­nen. Bodo v. Bor­ries zum 60. Geburt­stag. Schwalbach/Ts.: Wochen­schau Ver­lag (Forum His­torisches Ler­nen), ISBN: 3899740904 ; S. 177–200.