Projekt “Inklusion und Geschichtslernen” im Rahmen von ProFaLe

Print Friendly, PDF & Email

Im Rah­men des Hand­lungs­felds 3 “Inklu­sion” des Qual­ität­sof­fen­sive Lehrerbil­dung-Pro­jek­ts “Pro­faLe” bear­beit­et Patrizia Sei­dl zusam­men mit Andreas Kör­ber ein Pro­jekt zu inklu­sivem Geschicht­sler­nen. Als Koop­er­a­tionspart­ner ist Dirk Witt, Fach­sem­i­narleit­er Gesellschaft im lan­desin­sti­tut für Lehrerbil­dung und Schu­len­twick­lung Ham­burg, beteiligt.