Impressum und Haftungsausschluss

Print Friendly, PDF & Email
  1. Impres­sum
    1. Prof. Dr. Andreas Körber
      Uni­ver­sität Hamburg
      Fakultät für Erziehungswissenschaft
      AB Geschichtsdidaktik
      Von-Melle-Park 8
      D‑20146 Ham­burg­Tel.: +49 40 42838–4178
    2. Rechts­form und geset­zliche Vertretung
      Die Uni­ver­sität Ham­burg ist eine Kör­per­schaft des Öffentlichen Rechts.
      Sie wird geset­zlich vertreten durch Prof. Dr. Dieter Lenzen, Präsi­dent der Uni­ver­sität Ham­burg, Mit­tel­weg 177, 20148 Hamburg.
    3. Zen­trale Adresse der Uni­ver­sität Hamburg
      Uni­ver­sität Hamburg
      Mit­tel­weg 177
      20148 Hamburg
      Deutschland
      Tel.: +49 40 42838–0
      Fax: +49 40 42838–9586
    4. Zuständi­ge Aufsichtsbehörde
      Behörde für Wis­senschaft und Forschung der Freien und Hans­es­tadt Hamburg
      Ham­burg­er Straße 37, 22083 Hamburg
    5. Umsatzs­teueri­den­ti­fika­tion­snum­mer: DE 245 584 140
    6. Inhaltliche Ver­ant­wortlichkeit i. S. v. § 5 TMG und § 55 Abs. 2 RStV
      Für die Richtigkeit und Aktu­al­ität der Inhalte sind die jew­eili­gen Erstel­lerin­nen und Ersteller der einzel­nen Seit­en verantwortlich.
    7. Tech­nis­che Verantwortlichkeit
      Webmaster/in: Andreas Körber
    8. Der Blog wird tech­nich auf der Blog­farm userblogs an der Uni­ver­sität Ham­burg gehostet wird, die Inhalte geben jedoch keine offizielle Mei­n­ung der Uni­ver­sität Ham­burg wieder.
    9. Haf­tungsauss­chluss
      Trotz sorgfältiger inhaltlich­er Kon­trolle übernehmen wir keine Haf­tung für die Richtigkeit, Voll­ständigkeit und Aktu­al­ität unser­er Web­seit­en sowie für die Inhalte extern­er Links. Von den Inhal­ten der ver­link­ten Seit­en – auf deren Inhalt wir keinen Ein­fluss haben – dis­tanzieren wir uns aus­drück­lich. Diese Erk­lärung gilt für alle auf den Web­seit­en ange­bracht­en Links und für alle Inhalte der Seit­en, zu denen Links oder Ban­ner führen.
  2. Daten­schutzerk­lärung
  3. All­ge­mein
    1. Wer wir sind: Die Adresse unser­er Web­site ist: https://historischdenkenlernen.userblogs.uni-hamburg.de.
    2. Welche per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en wir sam­meln und warum wir sie sammeln 
      1. Kom­mentare
        Wenn Besuch­er Kom­mentare auf der Web­site schreiben, sam­meln wir die Dat­en, die im Kom­men­tar-For­mu­lar angezeigt wer­den, außer­dem die IP-Adresse des Besuch­ers und den User-Agent-String (damit wird der Brows­er iden­ti­fiziert), um die Erken­nung von Spam zu unterstützen.Aus dein­er E‑Mail-Adresse kann eine anonymisierte Zeichen­folge erstellt (auch Hash genan­nt) und dem Gra­vatar-Dienst übergeben wer­den, um zu prüfen, ob du diesen benutzt. Die Daten­schutzerk­lärung des Gra­vatar-Dien­stes find­est du hier: https://automattic.com/privacy/. Nach­dem dein Kom­men­tar freigegeben wurde, ist dein Pro­fil­bild öffentlich im Kon­text deines Kom­men­tars sichtbar.
        Medi­en­Wenn du ein reg­istri­ert­er Benutzer bist und Fotos auf diese Web­site lädst, soll­test du ver­mei­den, Fotos mit einem EXIF-GPS-Stan­dort hochzu­laden. Besuch­er dieser Web­site kön­nten Fotos, die auf dieser Web­site gespe­ichert sind, herun­ter­laden und deren Stan­dort-Infor­ma­tio­nen extrahieren.
        Kontaktformulare
      2. Cook­ies
        Wenn du einen Kom­men­tar auf unser­er Web­site schreib­st, kann das eine Ein­willi­gung sein, deinen Namen, E‑Mail-Adresse und Web­site in Cook­ies zu spe­ich­ern. Dies ist eine Kom­fort­funk­tion, damit du nicht, wenn du einen weit­eren Kom­men­tar schreib­st, all diese Dat­en erneut eingeben musst. Diese Cook­ies wer­den ein Jahr lang gespeichert.Falls du ein Kon­to hast und dich auf dieser Web­site anmeldest, wer­den wir ein tem­poräres Cook­ie set­zen, um festzustellen, ob dein Brows­er Cook­ies akzep­tiert. Dieses Cook­ie enthält keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und wird ver­wor­fen, wenn du deinen Brows­er schließt.Wenn du dich anmeldest, wer­den wir einige Cook­ies ein­richt­en, um deine Anmelde­in­for­ma­tio­nen und Anzeigeop­tio­nen zu spe­ich­ern. Anmelde-Cook­ies ver­fall­en nach zwei Tagen und Cook­ies für die Anzeigeop­tio­nen nach einem Jahr. Falls du bei der Anmel­dung „Angemeldet bleiben“ auswählst, wird deine Anmel­dung zwei Wochen lang aufrechter­hal­ten. Mit der Abmel­dung aus deinem Kon­to wer­den die Anmelde-Cook­ies gelöscht.Wenn du einen Artikel bear­beitest oder veröf­fentlichst, wird ein zusät­zlich­er Cook­ie in deinem Brows­er gespe­ichert. Dieser Cook­ie enthält keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en und ver­weist nur auf die Beitrags-ID des Artikels, den du ger­ade bear­beit­et hast. Der Cook­ie ver­fällt nach einem Tag.
        Einge­bet­tete Inhalte von anderen Web­sites­Beiträge auf dieser Web­site kön­nen einge­bet­tete Inhalte bein­hal­ten (z. B. Videos, Bilder, Beiträge etc.). Einge­bet­tete Inhalte von anderen Web­sites ver­hal­ten sich exakt so, als ob der Besuch­er die andere Web­site besucht hätte.

        Diese Web­sites kön­nen Dat­en über dich sam­meln, Cook­ies benutzen, zusät­zliche Track­ing-Dien­ste von Drit­ten ein­bet­ten und deine Inter­ak­tion mit diesem einge­bet­teten Inhalt aufze­ich­nen, inklu­sive dein­er Inter­ak­tion mit dem einge­bet­teten Inhalt, falls du ein Kon­to hast und auf dieser Web­site angemeldet bist.

      3. Analyse­di­en­ste
      4. Mit wem wir deine Dat­en teilen
      5. Wie lange wir deine Dat­en spe­ich­ern­Wenn du einen Kom­men­tar schreib­st, wird dieser inklu­sive Meta­dat­en zeitlich unbe­gren­zt gespe­ichert. Auf diese Art kön­nen wir Fol­gekom­mentare automa­tisch erken­nen und freigeben, anstelle sie in ein­er Mod­er­a­tions-Warteschlange festzuhalten.Für Benutzer, die sich auf unser­er Web­site reg­istri­eren, spe­ich­ern wir zusät­zlich die per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen, die sie in ihren Benutzer­pro­filen angeben. Alle Benutzer kön­nen jed­erzeit ihre per­sön­lichen Infor­ma­tio­nen ein­se­hen, verän­dern oder löschen (der Benutzer­name kann nicht verän­dert wer­den). Admin­is­tra­toren der Web­site kön­nen diese Infor­ma­tio­nen eben­falls ein­se­hen und verändern.
      6. Welche Rechte du an deinen Dat­en hast
        Wenn du ein Kon­to auf dieser Web­site besitzt oder Kom­mentare geschrieben hast, kannst du einen Export dein­er per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en bei uns anfordern, inklu­sive aller Dat­en, die du uns mit­geteilt hast. Darüber hin­aus kannst du die Löschung aller per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en, die wir von dir gespe­ichert haben, anfordern. Dies umfasst nicht die Dat­en, die wir auf­grund admin­is­tra­tiv­er, rechtlich­er oder sicher­heit­srel­e­van­ter Notwendigkeit­en auf­be­wahren müssen.
        Wohin wir deine Dat­en senden
      7. Cook­ies und Mel­dun­gen zu Zugriffszahlen

        Wir set­zen „Ses­sion-Cook­ies“ der VG Wort, München, zur Mes­sung von Zugrif­f­en auf Tex­ten ein, um die Kopier­wahrschein­lichkeit zu erfassen. Ses­sion-Cook­ies sind kleine Infor­ma­tion­sein­heit­en, die ein Anbi­eter im Arbeitsspe­ich­er des Com­put­ers des Besuch­ers spe­ichert. In einem Ses­sion-Cook­ie wird eine zufäl­lig erzeugte ein­deutige Iden­ti­fika­tion­snum­mer abgelegt, eine soge­nan­nte Ses­sion-ID. Außer­dem enthält ein Cook­ie die Angabe über seine Herkun­ft und die Spe­icher­frist. Ses­sion-Cook­ies kön­nen keine anderen Dat­en spe­ich­ern. Diese Mes­sun­gen wer­den von der Kan­tar Deutsch­land GmbH nach dem Skalier­baren Zen­tralen Messver­fahren (SZM) durchge­führt. Sie helfen dabei, die Kopier­wahrschein­lichkeit einzel­ner Texte zur Vergü­tung von geset­zlichen Ansprüchen von Autoren und Ver­la­gen zu ermit­teln. Wir erfassen keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en über Cookies.
        Viele unser­er Seit­en sind mit JavaScript-Aufrufen verse­hen, über die wir die Zugriffe an die Ver­w­er­tungs­ge­sellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Auss­chüt­tun­gen der VG Wort par­tizip­ieren, die die geset­zliche Vergü­tung für die Nutzun­gen urhe­ber­rechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.
        Eine Nutzung unser­er Ange­bote ist auch ohne Cook­ies möglich. Die meis­ten Brows­er sind so eingestellt, dass sie Cook­ies automa­tisch akzep­tieren. Sie kön­nen das Spe­ich­ern von Cook­ies jedoch deak­tivieren oder Ihren Brows­er so ein­stellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cook­ies gesendet werden.
        Daten­schutzerk­lärung zur Nutzung des Skalier­baren Zen­tralen Messverfahrens
        Unsere Web­site und unser mobiles Webange­bot nutzen das „Skalier­bare Zen­trale Messver­fahren“ (SZM) der Kan­tar Deutsch­land GmbH für die Ermit­tlung sta­tis­tis­ch­er Ken­nwerte zur Ermit­tlung der Kopier­wahrschein­lichkeit von Texten.
        Dabei wer­den anonyme Mess­werte erhoben. Die Zugriff­szahlen­mes­sung ver­wen­det zur Wieder­erken­nung von Com­put­er­sys­te­men alter­na­tiv ein Ses­sion-Cook­ie oder eine Sig­natur, die aus ver­schiede­nen automa­tisch über­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen wer­den nur in anonymisiert­er Form verarbeitet.
        Das Ver­fahren wurde unter der Beach­tung des Daten­schutzes entwick­elt. Einziges Ziel des Ver­fahrens ist es, die Kopier­wahrschein­lichkeit einzel­ner Texte zu ermitteln.
        Zu keinem Zeit­punkt wer­den einzelne Nutzer iden­ti­fiziert. Ihre Iden­tität bleibt immer geschützt. Sie erhal­ten über das Sys­tem keine Werbung. 

      8. Besuch­er-Kom­mentare kön­nten von einem automa­tisierten Dienst zur Spam-Erken­nung unter­sucht werden.
      9. Deine Kon­takt-Infor­ma­tio­nen
      10. Weit­ere Informationen
      11. Wie wir deine Dat­en schützen
      12. Welche Maß­nah­men wir bei Daten­schutzver­let­zun­gen anbieten
      13. Von welchen Drit­tan­bi­etern wir Dat­en erhalten
      14. Welche automa­tisierte Entschei­dungs­find­ung und/oder Pro­fil­er­stel­lung wir mit Benutzer­dat­en durchführen
      15. Indus­trielle auf­sicht­srechtliche Regulierungsanforderungen
    3. VG Wort
      1. Cook­ies und Mel­dun­gen zu Zugriffszahlen
        Wir set­zen „Ses­sion-Cook­ies“ der VG Wort, München, zur Mes­sung von Zugrif­f­en auf Tex­ten ein, um die Kopier­wahrschein­lichkeit zu erfassen. Ses­sion-Cook­ies sind kleine Infor­ma­tion­sein­heit­en, die ein Anbi­eter im Arbeitsspe­ich­er des Com­put­ers des Besuch­ers spe­ichert. In einem Ses­sion-Cook­ie wird eine zufäl­lig erzeugte ein­deutige Iden­ti­fika­tion­snum­mer abgelegt, eine soge­nan­nte Ses­sion-ID. Außer­dem enthält ein Cook­ie die Angabe über seine Herkun­ft und die Spe­icher­frist. Ses­sion-Cook­ies kön­nen keine anderen Dat­en spe­ich­ern. Diese Mes­sun­gen wer­den von der INFOn­line GmbH nach dem Skalier­baren Zen­tralen Messver­fahren (SZM) durchge­führt. Sie helfen dabei, die Kopier­wahrschein­lichkeit einzel­ner Texte zur Vergü­tung von geset­zlichen Ansprüchen von Autoren und Ver­la­gen zu ermit­teln. Wir erfassen keine per­so­n­en­be­zo­ge­nen Dat­en über Cookies.Viele unser­er Seit­en sind mit JavaScript-Aufrufen verse­hen, über die wir die Zugriffe an die Ver­w­er­tungs­ge­sellschaft Wort (VG Wort) melden. Wir ermöglichen damit, dass unsere Autoren an den Auss­chüt­tun­gen der VG Wort par­tizip­ieren, die die geset­zliche Vergü­tung für die Nutzun­gen urhe­ber­rechtlich geschützter Werke gem. § 53 UrhG sicherstellen.Eine Nutzung unser­er Ange­bote ist auch ohne Cook­ies möglich. Die meis­ten Brows­er sind so eingestellt, dass sie Cook­ies automa­tisch akzep­tieren. Sie kön­nen das Spe­ich­ern von Cook­ies jedoch deak­tivieren oder Ihren Brows­er so ein­stellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cook­ies gesendet werden.
      2. Daten­schutzerk­lärung zur Nutzung des Skalier­baren Zen­tralen Messver­fahren­sUn­sere Web­site und unser mobiles Webange­bot nutzen das „Skalier­bare Zen­trale Messver­fahren“ (SZM) der INFOn­line GmbH (https://www.infonline.de) für die Ermit­tlung sta­tis­tis­ch­er Ken­nwerte zur Ermit­tlung der Kopier­wahrschein­lichkeit von Texten.Dabei wer­den anonyme Mess­werte erhoben. Die Zugriff­szahlen­mes­sung ver­wen­det zur Wieder­erken­nung von Com­put­er­sys­te­men alter­na­tiv ein Ses­sion-Cook­ie oder eine Sig­natur, die aus ver­schiede­nen automa­tisch über­tra­ge­nen Infor­ma­tio­nen Ihres Browsers erstellt wird. IP-Adressen wer­den nur in anonymisiert­er Form verarbeitet.Das Ver­fahren wurde unter der Beach­tung des Daten­schutzes entwick­elt. Einziges Ziel des Ver­fahrens ist es, die Kopier­wahrschein­lichkeit einzel­ner Texte zu ermitteln.Zu keinem Zeit­punkt wer­den einzelne Nutzer iden­ti­fiziert. Ihre Iden­tität bleibt immer geschützt. Sie erhal­ten über das Sys­tem keine Werbung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.